Spielstätten
Nächste Vorstellungen

22.05.2018 / 19:30 Uhr

Traumfrau 2.0

Schauspiel
Das gelbe Theater "die blechbüchse" Zinnowitz

Zu Gast

24.05.2018 / 09:00 Uhr

Light Fingers

von Peter Griffith
BartherBoddenBühne

Kindertheater

24.05.2018 / 09:30 Uhr

Der Zauberer von Oz - oder Die Reise in die Smaragdenstadt

von Tatjana Rese nach dem Roman von L. Frank Baum
Das gelbe Theater "die blechbüchse" Zinnowitz

Kindertheater, Zu Gast

24.05.2018 / 11:00 Uhr

Romeo and Juliet

von William Shakespeare
BartherBoddenBühne

Zu Gast

26.05.2018 / 19:30 Uhr

Thomas Putensen und sein Beatensemble

Nordlieder
BartherBoddenBühne
Herzlich willkommen bei der Vorpommerschen Landesbühne!
Wolfgang Bordel, Intendant der Vorpommerschen Landesbühne: „Mit der Stückauswahl suchen wir die Zukunft in der Vergangenheit und bei den theatralen Klassikern. Und dabei ergründen wir die Liebe – in ihren unterschiedlichen Spielarten und mit ihren unterschiedlichen Auswirkungen auf die Seele, die gesellschaftliche Stellung und die Weltgeschichte.“
Aktuelle Meldungen
Dirnentragödie, Namensuche, Gysi und Kreuzfahrt mit Kaminer

Sommergäste der Vorpommerschen Landesbühne

Im Sommer bietet die Vorpommersche Landesbühne nicht nur die Vineta-Festspiele in Zinnowitz und die Schlossinsel-Festspiele in Wolgast, Theater im Theaterzelt „Chapeau Rouge“ und im gelben Theater „Die Blechbüchse“ in Zinnowitz – sondern sie lädt sich auch Gäste ein. Traditionell ist dieser besondere ...

Schauspieler/in werden

Junge Leute, die Schauspieler werden wollen, können das an der Theaterakademie Vorpommern. Die Theaterakademie Vorpommern ist eine staatlich anerkannte private höhere Berufsfachschule für Theaterarbeit zur Ausbildung von Schauspielern. Die Ausbildung an der Theaterakademie ist mit der Ausbildung an staatlichen ...

Kritiken, Rezensionen und anderes Wissensertes

über die Vorpommersche Landesbühne, den Open-Airs und der Theaterakademie Vorpommern

Möchten Sie erfahren, was die Presse über das Repertoire, den Schauspielern und den Spielstätten der Vorpommerschen Landesbühne berichtet, dann ...