Spielstätten
Zurück zur Startseite

Piraten gesucht

Die BartherBoddenBühne sucht für ihr Sommer-Open-Air „Die Spelunke am Donnersberg“ noch Piraten.

Wer also Lust hat, bei den Barther Piraten anzuheuern und mindestens acht Jahre alt ist, melde sich bitte. Einzige Voraussetzung ist, dass man Lust hat, auf der Bühne zu stehen und viele Sommerabende im Theater mit Darstellern der Theaterakademie Vorpommern und großem Publikum zu verbringen.

Die Proben beginnen im Mai, Premiere ist am 15. Juli und gespielt wird bis 1. September, jeweils montags, donnerstags und sonnabends.

In der „Spelunke am Donnersberg“ finden die Comtesse Franziska von Pommern und ihr Verlobter der Herzog von Rügen nebst Gefolge Zuflucht, nachdem ihre Kutsche zu Bruch gegangen ist. Sie ahnen nicht, dass dies das Hauptquartier von Seeräubern ist und die Piraten fassen schnell den Plan Lösegeld für die edlen Gäste zu erpressen. Doch die reiche Großmutter der schönen Comtesse weigert sich die 20 000 Gulden Lösegeld zu zahlen.

Also bleibt Franziska nichts anderes übrig, als mit dem Handwerksburchen Felix die Kleidung zu tauschen und sich den Piraten anzuschließen, um so selbst in die turbulenten Geschehnisse einzugreifen.

Interessierte melden sich bitte unter:

Telefonnummer: 038231 66380 • www.boddenbuehne.deinfo@boddenbuehne.de